Spendenkampagne für das Buch der Karawane Mesoamerika

*Mesoamerika erhebt sich – ein Buch von den Widerständen für die Widerstände*

Während der „Karawane Mesoamerika für ein Gutes Leben der Menschen im Widerstand“ haben wir uns 2015/2016 mit 17 Gemeinden von Mexiko bis Costa Rica ausgetauscht, die sich gegen Bergbau-, Wasserkraft-, Windkraftprojekte und Monokultur zu Wehr setzen und die natürlichen Gemeingüter gegen Zerstörung und wirtschaftliche Interessen verteidigen.
Sie sind diejenigen, die mit ihrem Wissen, ihrer Kosmovision und ihren Erfahrungen in diesem Buch zu Wort kommen werden und über die Strategien von Regierungen und Firmen berichten, um ihre Interessen durchzusetzen, aber auch über die Strategien des Widerstandes, wie sie es z. T. geschafft haben, solche Projekte zu stoppen.

Um die Druckkosten zusammenzubekommen und das Buch kostenlos verbreiten zu koennen, haben wir eine Crowdfundingkampagne gestartet.

https://www.generosity.com/community-fundraising/mesoamerica-rising-mesoamerica-se-levanta--2

Wir freuen uns, wenn ihr uns dabei unterstuetzt, sei es durch eine kleine Spende oder das Weiterverbreiten der Kampagne.

Auf der Spendenplattform kann mit Kreditkarte gespendet werden, wer keine hat, kann auch an folgendes Konto spenden:

ARGE RECHTSHILFEFONDS MITTEL- AMERIKA
IBAN: DE83 3305 0000 0000 9171 79 BIC:   WUPSDE33XXX
Stichwort: Karawane Mesoamerika

ps: als "Kollektive in Aktion" in D haben wir den Plan, das Buch spaeter auch in deutsch zu publizieren.